Dierhagen


Kurz und knapp eine echte Empfehlung für Leute die sich im Urlaub wirklich erholen wollen. Hier wird man nicht vom Bürgersteig geschubst und der Strand und die abwechslungsreiche Umgebung bietet für jeden etwas. Perfekt für Familien aber auch für Pärchen die gerade in der Nachsaison Wert auf Wellness und Entspannung legen.


  4 Checker!

 


Wir haben Dierhagen für dich gecheckt


  • Connector.

    Hotel-Check

    Ich verrate dir, wo man am besten schläft

  • Connector.

    Ferienwohnungen

    Die besten Ferienwohnungen in Dierhagen

  • Connector.

    Strand

    Mit 5 Kilometern Länge einer der längsten Deutschlands

Hotel-Check


Strandhotel Fischland


Hier residiert Ihr im ersten Haus am Platz.Man könnte sich sicherlich mit Superlativen überschlagen,das lasse ich aber mal und verspreche nur folgendes: Eingebettet im herlichen Küstenwald,direkt am Meer werdet Ihr ein Hotelresort finden das es so nicht allzu oft in Deutschland gibt.Hohe Qualität gepaart mit toller Lage garantieren einen wirklich entspannten Aufenthalt.Nicht ganz billig aber auch nicht alltäglich.

  5 Checker!

Mehr Infos zum Hotel


170 Zimmer,Suiten Ferienwohnungen und sogar ganze Ferienhäuser werden angeboten.Alles geschmackvoll eingerichtet und großzügig geschnitten.Teilweise mit Meerblick,der Strand liegt direkt vor der Haustür.Das Restaurant Ostseelounge besitzt sogar einen Stern es gibt aber noch 2 weitere Restaurants.Spa,Schwimmbad und Sauna verwöhnen Euch während die Lütten im Kids Club beschäfftigt werden.


Hotel Blinkfüer


Fast schon auf dem Darß liegt in ruhiger , idyllischer Lage das familiengeführte 4 Sterne Hotel Blinkfüer.Kurz hinterm Deich hört Ihr hier die Ostsee rauschen und genießt himmlische Ruhe.Das gr0ßzügige Frühstück nehmt Ihr im Wintergarten oder auch auf der Sommerterrasse des Hotels zu Euch.Wohlfühlstimmung kommt in der Sauna,dem Fitnesraum oder auch im Whirlpool auf.

  4 Checker!

Mehr Infos zum Hotel


Insgesamt stehen 30 Wohneinheiten zur Verfügung.Die DZ sind sehr hell und freundlich eingerichtet.Richtig viel Platz findet Ihr in den Gartensuiten. Die Zimmerpreise sind moderat und auch im Restaurant werdet Ihr überraschend preiswert speisen.Die Gäste schätzen vor allem die tolle Lage,die kostenlosen Parkplätze und loben die Qualität des Hotelrestaurants.


Ostseehotel Dierhagen


Das 3-Sterne-Superior-Hotel im Ostseebad Dierhagen liegt nur 250 m vom Strand entfernt und bietet einen Wellnessbereich mit Innenpool, Fitnessbereich,sogar eine kleine Sporthalle, 3 Saunen und Beauty-Farm. Morgens erwartet Euch ein abwechslungsreiches Frühstückbuffet. Das Ostseehotel bietet zudem 6 Sonnenterrassen,einen kleinen Park und einen Fahrradverleih.Beste Vorraussetzungen also für einen aktiven Sommer - oder Kurzurlaub.

  4 Checker!

Mehr Infos zum Hotel


Insgesamt gibt es 160 Doppelzimmer mit einer einheitlichen Größe von 20 qm und Einrichtung.Für Familien gibt es Zimmer mit Verbindungstüren.Im Zimmerpreis inbegriffen ist immer schon die Benutzung von SPA und Welnessraum sowie das Frühstück.Die Gäste sind besonders von der Lage und Ausstattung begeistert. Parkplätze stehen kostenfrei am Hotel zur Verfügung.


Pension Amo Marem


Niedlich,klein,persönlich beschreibt dieses Hotel vielleicht am besten. Doch hinter der Fassade findet Ihr wirklich alles was Ihr für einen komfortabelen Urlaub benötigt.Der malerische Bodden ist nur einen Steinwurf entfernt. Die Ostsee erreicht Ihr in 5 Minuten.Relaxt in der Sauna,der Whilrwanne oder trainiert doch wieder einmal im Fitneßraum.

  4 Checker!

Mehr Infos zum Hotel


Die hellen Zimmer im Haus Amo Marem verfügen über ein Dekor in modernen Farbtönen und eine stilvolle Einrichtung. Zu ihren Annehmlichkeiten gehören ein Balkon oder eine Terrasse sowie ein zeitgemäß ausgestattetes Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten.W-Lan und Parkplätze könnt Ihr kostenlos nutzen.


Die besten Ferienwohnungen in Dierhagen

Strand-Check

Urlaub am Ostseestrand

Dierhagens Strand ist wirklich fantastisch! Freut Euch auf 7 Kilometer feinsten weißen Sandstrand ohne Steine und mit bester Badewasserqualität. Ihr könnt wählen, ob Ihr in Neuhaus, Dierhagen Strand oder Ost ins kühle Nass springen möchtet. Deich und Küstenschutzwald trennen den Ort von der Ostsee auf der ganzen Linie.



Der Weg durch den Küstenschutzwald zum Strand ist an jedem Aufgang anders und macht Dierhagen so besonders.


Strand:   5 Checker!


OstseeChecker Tipp


Am Strandaufgang “Dierhagen Strand” findet Ihr eine Telefonzelle die mit Büchern vollgestopft ist. Ihr dürft hier Euer gelesenes Buch reinstellen und dafür ein anderes entnehmen. Coole Sache für Leseratten!

Im Ort gecheckt


Im Ort:   3 Checker!


Placeholder

Dierhagen und Umgebung erkundet ihr am besten mit dem Rad



Restaurants

Hier ist Dierhagen wirklich überraschend! Und zwar überraschend gut aufgestellt.

Ihr könnt hier im Grunde genommen überall einkehren und werdet nicht enttäuscht sein. Für die geringe Größe des Ortes gibt es eine reichliche Auswahl an Restaurants. Top Adresse ist hier die „Ostseelounge“ im Hotel Fischland. Exelentes Ambiente, frische Küche und beste Weine dürft Ihr hier erwarten. Die Lage im obersten Stockwerk des Hotels bietet neben den Leckerbissen auf der Karte natürlich auch einen Leckerbissen für die Augen.

Auch im “Orange Blue” habt Ihr einen schönen Meerblick. In der obersten Etage wird frische internationale und regional Küche geboten. Das “Orange Blue” findet Ihr auf dem Weg zum Strand in Dierhagen Strand.

In Dierhagen Dorf am Hafen gehts rustikal aber schmackhaft zur Sache. Im Boddenblick gibt es ordentlich Fisch auf den Teller und draußen dampft der Räucherofen vor sich hin. Das Restaurant bietet wie es der Name vermuten läßt einen tollen Blick über den Saaler Bodden.

Shopping und Co

Fehlanzeige möchte man fast sagen. Ist aber eigentlich auch nicht wichtig. Wer in Dierhagen urlaubt, will nicht exzessiv shoppen. Und wenn doch sind es nur wenige Kilometer bis nach Rostock. Ihr findet hier einen Edeka-Markt in der Strandstraße in Richtung Dierhagen Hafen.

Auf dem Weg zum Strand gibt es kleine Souvenir – und Strandlädchen. Finde ich persönlich sehr niedlich gemacht. Außerdem gibt es am Hafen ab und zu einen Markt mit allerhand Produkten aus der Region.


OstseeChecker Tipp

Solltet Ihr im “Boddenblick” speisen versucht doch einmal herauszufinden zu welchem Ort der Kirchturm am anderen Ende des Boddens gehört!